UNSERE TERMINE 2019

08.03. Vereinsabend
07.04. Frühlingstour
12.04. Vereinsabend
01.05. Anradeln
26.05. Bergsprint Konradhof

Weitere Infos gibt es unter Termine.
RSC Wolfratshausen e.V. – Radverein im Münchner Süden | Maria Zander siegt beim King of the Lake – Attersee
2783
post-template-default,single,single-post,postid-2783,single-format-standard,edgt-core-1.2,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor-ver-2.1.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_with_content,width_370,transparent_content,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Maria Zander siegt beim King of the Lake – Attersee

Der RSC Wolfratshausen ist weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Das haben wir u.a. Radsportlern/innen wie Maria Zander zu verdanken. Zum Abschluss der Saison 2018 ist Maria beim Einzelzeitfahren „King of the Lake“ um den Attersee in Kammer, Österreich gestartet. Maria konnte die Strecke von 47,2km mit 279hm (max 13%) in einer Zeit von 1:21:20 Stunden (34,7km/h Schnitt) bewältigen. Diese Spitzenleistung führte zum Sieg in der Altersklasse U70w. Hier sei angemerkt, dass Maria nur ein paar Sekunden hinter 20 Jahre jüngeren Fahrerinnen ins Ziel gefahren ist oder sogar schneller war! Mit diesem Alter eine wirklich hervorragende Leistung!

Herzlichen Glückwunsch liebe Maria! Das ist ein würdiger Abschluss der Saison 2018.

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen