Stefan Oettl wird Oberbayrischer Meister Hillclimb Masters

Letzten Freitag war es für Stefan Oettl und Kathrin Gschwendtner ein Heimspiel beim Blombergrennen. Für Stefan geht es nach einem Sturz mit Beinbruch wieder steil bergauf. So konnte er beim MTB Bergsprint auf den Blomberg den 2.Platz gesamt und den 1. Platz AK und damit den Oberbayrischer Meister Hillclimb Masters Titel einfahren! Kathrin belegt bei den Damen den 4. Platz gesamt und den 2. Platz AK.

Zitat Stefan:
„Das Wetter hielt noch grade so aus, da Hax auch  Es macht so Spaß einfach wieder Rad zu fahren – und laufen tut es tatsächlich auch noch gut. Nach gewohnt lahmem Start geht es immer weiter nach vorn. MTB Überflieger Andreas Seewald ist mit Hahnenkamm Sieger Toni Tähti gefühlt über alle Berge. Nach ca. 2/3 der Strecke sehe ich dann ziemlich überrascht Toni und kann ihn ein-und überholen. Also Gesamt Zweiter und oberbayrischer Meister Hillclimb bei den ‚reiferen‘ Herren. Nachher dann das was mir am besten gefällt an der Rennerei: an Haufn nette Leid zum Ratschen ✌️
Danke an den Isarwinkler Radsportfreunde e.V. für die tolle Organisation!“

Herzlichen Glückwunsch zum Titel und den Platzierungen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Termine:

09.11.2018, 20:00 Uhr Vereinsabend im Mustos

08.12.2018 RSC Weihnachtsfeier, Details folgen

Training
Trainingsanfragen: Wolfgang Sacher, Mail: kontakt@sacherwolfgang.de